Bitte beachten!
Das Lernlabor wurde aufgelöst. Anmeldungen und Besuche sind deshalb leider nicht möglich.

News

aus unserem Lernlabor

22.
September
2014

Den „Maus-Türöffner-Tag“ am 3. Oktober 2014 bei Abenteuer Technik erleben

von Florian

Abenteuer Technik öffnet, wie schon im vergangenen Jahr, wieder seine Türen für das junge Publikum am „Maus-Türöffner-Tag“. Der Tag findet bereits zum vierten Mal statt und bietet Kindern einen Einblick in über 400 Unternehmen, Forschungslabore, Vereine und Werkstätten in ganz Deutschland, die sonst für sie verschlossen bleiben. Nach dem Motto der beliebten Kindersendung „Die Sendung mit der Maus“ Wissen über „Lach- und Sachgeschichten“ zu vermitteln wollen wir euch die spannende Welt der Technik und Informatik zeigen. Ihr erfahrt bei uns, wie ihr Flügel für Windräder baut, mit tollen Zaubertricks eure Eltern und Freunde verblüffen könnt, wie ihr Strom mit Wind, Wasser und Sonne erzeugt und noch einiges mehr. In unserer Ausstellung „Abenteuer Informatik“ könnt ihr euch nach Herzenslust umschauen.      

Wir haben von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet und bieten stündlich Workshops an (Dauer ca. 45 Minuten). Die Anmeldung erfolgt per

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spam-Bots geschuetzt! Sie muessen JavaScript im Browser aktivieren, um sie sehen zu koennen!

mit Namen der Teilnehmerin / des Teilnehmers, Alter und gewünschter Uhrzeit. Wir freuen uns über euren Besuch.

Keine Zeit am Maus-Türöffner-Tag 2014? Dann kommt doch Samstags bei uns vorbei. Unsere Ausstellung hat jeden Samstag von 13 bis 16 Uhr geöffnet.

Die Sendung mit der Maus“ berichtet über den Türöffner-Tag am Freitag, 3. Oktober um 10.00 Uhr im Ersten und in der „Sendung mit der Maus“ am Samstag, 5. Oktober um 9.30 Uhr. Ins Leben gerufen wurde die Aktion „Türen auf!“ vom Westdeutschen Rundfunk anlässlich des 40. Maus-Geburtstags 2011.

16.
September
2014

"Abenteuer Technik" zeigt sein Gesicht!

von Enny

Hallo, ich heiße Enny, ich studiere Informatik und Soziologie. Seit Juni 2014 bin ich ein Mitglied des 'Abenteuer Technik -Teams' und mittlerweile auch ein Bewunderer dieses Konzeptes. Ich durfte dieses Jahr beim Sommercamp zum Thema 'erneuerbarer Energie' dabei sein und gemeinsam mit den eifrigen Teilnehmern, gestrandet auf einer einsamen Insel, erlernen wie durch verschiedene Experimente Energie erzeugt wird. Somit war der Sommercamp eine sehr schöne Erfahrung für mich.

Neben der Betreuung von Workshops habe ich die Möglichkeit jeden Samstag die interessierten Besucher, jeder Altersgruppe, in die Ausstellung 'Abenteuer Informatik' im Lernlabor Willkommen zu heißen. Die diversen Stationen verhelfen viele Fragen der Informatik zu beantworten und ermöglichen Kompetenzen zu entdecken und zu fördern.

Es gibt Puzzles, magische Tricks und viele Knobeleien die euch hier 'im Abenteuer Informatik' erwarten.

Ich freue mich, gemeinsam mit meinem Team euch bald herzlichst empfangen zu dürfen und vielleicht auch euch einen kleinen Ausflug durch die Welt der Informatik zu gewährleisten!

8.
September
2014

Wir starten ins neue Schuljahr

von DH

6 Wochen Sommerferien sind endlich vorbei. Doch waren wir in den Ferien keinesfalls tatenlos. Insgesamt haben wir erfolgreich vier Feriencamps durchgeführt. In zwei Sommercamps sind wir erneut den erneuerbaren Energien auf den Grund gegangen. In unserem neuen Ferienangebot IT-Systeme haben wir einen Blick hinter die Kulissen von IT-Systemen geworfen. Unsere Teilnehmenden und wir hatten wieder einmal viel Spaß.

Doch nicht nur das: Wir haben unsere Internetseite neu strukturiert und designt. Jetzt sollte alles leichter und schneller zu finden sein. Wir sind auf Ihr Feedback gespannt. Unser  Kalender  ist auch für den September gut gefüllt. Aber keine Angst: für die folgenden Monate haben wir noch einige freie Plätze. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

1.
September
2014

"Abenteuer Technik" zeigt sein Gesicht!

von Carolin

 Hallo,

 ich heiße Carolin und studiere Biologie und Philosophie/Ethik auf Lehramt.

Seit Juli 2014 bin ich nun Teil des Abenteuer-Technik-Teams. Bisher habe ich hauptsächlich den Workshop „Strom für die Insel“ betreut und war bei meinem ersten Sommercamp tätig. Die Arbeit ist sehr vielseitig und spannend, da jede Gruppe ganz individuell ist.

Ich bin immer wieder begeistert, wie kreativ unsere Teilnehmer sind und welch tolle Strategien sie zum Lösen der Probleme entwickeln. Auch freut es mich sehr, wenn sich unsere Teilnehmer von den MINT-Fächern begeistern lassen und man einige Gesichter auch in anderen Workshops wiederfindet.

Ich würde mich freuen, auch Euch bald bei einem unserer Workshops von Abenteuer-Technik begrüßen zu dürfen!

21.
August
2014

Ein neuer Ferienworkshop wartet auf euch!

von WK

Du hast Interesse an IT-Systemen und wolltest schon immer mal ein Blick hinter die Kulissen eines Internetseitenaufrufs werfen? Du wolltest schon immer mal ein wenig programmieren oder hast sogar schon Kenntnisse? In den zwei Tagen dieses Workshops zeigen wir dir genau das und viel mehr mit viel Spiel, Spaß und Kreativität.

Weitere Infos gibt es hier.

Meldet euch jetzt an für den 30. + 31 Juli oder den 21. + 22. August wie hier beschrieben an.

Vorherige Seite Seite 2 von 3 Nächste Seite

(c) 2015 - Didaktik der Informatik TU Darmstadt

Impressum