Bitte beachten!
Das Lernlabor wurde aufgelöst. Anmeldungen und Besuche sind deshalb leider nicht möglich.

IT-Systeme

Für welche Klassenstufe?

7. bis 10. Klasse

Maximale Klassenstärke?

32

Dauer?

6 Stunden

Der Workshop "IT-Systeme - Ein Blick hinter die Kulissen" bietet Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufe 7 bis 10 einen Einblick in IT-Systeme und verwandte Themen. Die Gruppe der Lernenden wird auf zwei Gruppen aufgeteilt, die unabhängig voneinander eines der beiden folgenden Themen bearbeitet: Netzwerke und Speicherprogrammierbare Steuerungen. Am Ende der Veranstaltung steht ein gegenseitiger Austausch mit einer Präsentation. In der ersten Gruppe steht das grundsätzliche Verständnis vom Aufbau eines Netzwerks sowie der Notwendigkeit von Protokollen im Vordergrund. Das aktuelle Thema der Sicherheit im Internet wird aufgegriffen und anhand eines Modellnetzwerks veranschaulicht. Hier können die Schülerinnen und Schüler in die internen Abläufe eines Internetseitensaufrufs blicken und die Auswirkungen von Verschlüsslung sehen. Die zweite Gruppe soll eine Ampelschaltung programmieren. Da jeder Lernende weiß, wie die Phasen einer Ampel ablaufen und welche Regeln beachtet werden müssen, können Einstiegshürden ohne Probleme genommen werden. Die Lernenden programmieren ein Ampelmodell und können direkt am Modell die Auswirkungen ihrer Programmierung sehen. Anhand von Spielsituationen kann die Programmierung auf Herz und Nieren geprüft werden.

Einverständniserklärung der Eltern
hier
Einverständniserklärung der Lehrenden
hier
Infoblatt für Lehrende
hier

Anmeldung

Wenn wir Sie überzeugt haben und Sie sich für den Workshop anmelden wollen, suchen Sie sich zunächst einen passenden Termin aus.

Impressionen

(c) 2015 - Didaktik der Informatik TU Darmstadt

Impressum